Share Video

Embed Video in Website

Copy video embed HTML code below and insert it into your blog or website.
Copied to clipboard

Bundespräsidentenwahl 2022 – Interview Kandidat Peter Schutte

5 months ago August 25, 2022
443
9
4
7

Die 3 Kernthemen könnte man unsererseits folgendermaßen clustern:

  1. Entlassung der Regierung, einsetzen einer Expertenregierung, welch auch den Nationalrat entlässt  und eine Volksabstimmung mit einem Vorschlag für den Aufbau einer direkten Demokratie (ähnlich Schweiz)
  2. Sofortige Sicherung der Neutralität verbunden mit der Grenzsicherung gegen illegale Einwanderung, neutrale Überprüfung und Rückführung aller in den letzten 3 Jahren geänderten Gesetze und Verordnungen
  3. Einsatz von Fachteams für Bildung, Förderung der regionalen und saisonalen Landwirtschaft, Unterstützung aller die sich das Leben nicht mehr leisten können, staatliche Kontrolle aller Grundabsicherungsbedarfe wie Energie, Wasser und Treibstoffe

Es gäbe noch eine Menge anderer Angriffspunkte die zu bearbeiten sind, nach Entlassung des Nationalrates sind alle Regierungsmitglieder nur noch Angestellte des Staates (der Bevölkerung) und können bei fehlerhafter Leistung auch entlassen werden, ebenso werden die Leistungen der Landeshauptleute und der Landesregierungen einer Detailprüfung unterzogen.

Die oberste Aufgabe des Bundespräsidenten ist es nicht zu regieren sondern die Regierung zu kontrollieren und die Nöte und Wünsche der Menschheitsfamilie Österreichs an den entsprechenden Stellen vorzutragen um diese zu verbessern, ich würde mich wöchentlich einen halben Tag den Menschen zu Gesprächen zur Verfügung stellen.

ein LINK der die Menschen eventuell dazu bringt doch noch auf die Gemeinde zu gehen und eine Unterstützungserklärung zu machen, hier der LINK (https://youtu.be/1L8_04COGLc)

https://www.peterschutte.at

This Video Has 4 Comments

  1. Dr. Konrad Breit

    Bravo Peter, sehr professioneller Auftritt

  2. Andrea Flechl

    Peter Schütze gefällt mir sehr gut, ich hoffe er wird zur Wahl stehen!

Leave a Reply